Header_09a.jpg

13. Auto Wieser-Cup 2013/14

AutoWieserAnzeige 640

 

Hallenturniere TSV Grafing 2013/14

 

Samstag, 07.12.2013

09.00 Uhr E3 + E4-Junioren Jg 2004 (Ergebnisse)
13.30 Uhr D3 + D4-Junioren Jg 2002 (Ergebnisse)
17.30 Uhr C2-Junioren (Ergebnisse)

Sonntag, 08.12.2013

09.00 Uhr F1 + F2-Junioren Jg.2005 (Ergebnisse)
14.00 Uhr F3 + F4-Junioren Jg 2006 (Ergebnisse)

Samstag, 05.01.2014

17.30 Uhr B-Junioren (Ergebnisse)

Montag, 06.01.2014

14.00 Uhr B-Juniorinnen
17.30 Uhr Damen

Sonntag, 02.02.2014

09.00 Uhr C1-Junioren (Ergebnisse)

Sonntag, 16.02.2014

09.00 Uhr E1 + E2-Junioren Jg.2003 (Spielplan)
14.00 Uhr D1 + D2-Junioren Jg 2001 (Spielplan)

Sonntag, 02.03..2014

09.00 Uhr D-Juniorinnen
13.15 Uhr C-Juniorinnen

Samstag, 08.03.2014

09.00 Uhr G1-Junioren Jg 2007 (Spielplan)
13.00 Uhr G2-Junioren Jg 2007/08 (Spielplan)
16.00 Uhr E-Juniorinnen

02.02.2014

Auto Wieser-Cup der C-Junioren

Tolle Spiele erlebten die Zuschauer beim C-Junioren Hallenturnier um den Auto Wieser-Cup. Gespielt wurde mit 8 Mannschaften in zwei Gruppen. Eine Neuerung gab es in diesem Jahr, es wurde gespielt mit einem Futsalball, aber noch nach den alten Regeln.

Man wollte so das gefährlichere Spiel in der Halle unterbinden um dem Verletzungsrisiko vorzubeugen. Einhellig waren die Meinungen das dies für die älteren Jahrgänge ab der D-Jugend durchaus eine kommende Alternative im Hallenfußball sein kann.

Sieger im Auto Wieser-Cup wurde beim Turnier die SpVgg Altenerding die im Finale gegen die erste Mannschaft der Grafinger das Tor besser traf und mit 2:0 die Siegerpokal entführte. Auch das zweite Team der Gastgeber spielte hervoragend, hatte aber dann im Spiel um der dritten Platz im Elferschiessen mit 6:7 gegen den TSV Assling das nachsehen.

Alle 8 Mannschaften konnten neben den Siegerpokalen jeweils einen Trainingsball aus den Händen des Sponsors Josef Wieser in Empfang nehmen. Die beiden Schiedsrichter Manuel Bauer und Thomas Fleischer waren stets im Bilde, sie hatten alles bestens im Griff.

Ein letzter Dank galt allen Helfern, die zum gelingen dieses Turniers beigetragen haben.

05.01.2014

Auto Wieser-Cup der B-Junioren

6 Mannschaften spielten den Auto Wieser-Cup der B-Junioren aus. Anders als beim vorherigen Herren Turnier, wo der Spielaufbau durchdachter war, die Räume eingegenzt wurden, war bei den U17 Spielern mehr Laufbereitschaft und mehr Zweikampfverhalten maßgebend.

Trotz der rassigen Spielweise war es ein faires Turnier, es gab keinerlei Verletzungen. Die Grafinger Mannschaft begann mit 2 Siegen, am Ende hätte ein Remis gegen den ATSV Kirchseeon gereicht um als Turniersieger vom Platz zu gehen. Die Gäste aus Kirchseeon waren hier druckvoller, gewannen mit 2:1 Toren was letzendlich für den ATSV den Turniersieg bedeutete.

Auch die Asslinger B-Junioren spielten im letzten Spiel gegen die bis dahin führende Mannschaft vom TSV Soyen furios auf, gewannen mit dem 1:0 Sieg auch den zweiten Platz in der Turnierwertung. Für den TSV Grafing reichte es nach nur einer Niederlage für den dritten Platz im U17 Wettbewerb um den Auto Wieser-Cup.

Ergebnisse im Detail

08.12.2013

Spannender Turnierauftakt beim 13. Auto Wieser-Cup in der Grafinger Jahnturnhalle

Beste Stimmung bei allen gespielten Turnieren am Wochenende. Angefeuert von den vielen Zuschauern, wurde in allen Alterklassen seheswerter Fußball geboten. Das wichtigste waren die Pokale und die Tüten Gummibären für die jüngeren Spieler der E- und F-Junioren, überreicht vom Sponsor Josef Wieser. Bei den Turnieren der D- und C-Junioren wurde neben Mannschaftspokalen für jede Mannschaft ein hochwertiger Trainingsball überreicht. Viele Vereine haben diese Turnierserie die nun bereits seit 13 Jahren Bestand hat, in Ihrem Terminkalender fest eingeplant. Für einen reibungslosen Turnierablauf sorgten die vielen Helfer um dem neuen Jugendleiter Falko Wach.

2013 e3 siegerehrung

Foto von der Siegerehrung bei den E-Junioren. Rechts im Bild der Sponsor Josef Wieser, hat alle Händevoll zu tun um die Pokale zu verteilen.

08.12.2013

Impressionen Auto Wieser-Cup der F1-Junioren